An jenem Samstag erfolgte der erste Einsatz einer Ersatzgarnitur für ausfallende Leistungen von DB Regio. Diese Ersatzgarnitur wurde, im Auftrag des Verkehrsverbundes, von der Centralbahn gestellt. Da die Centralbahn bzw. die Kooperationsfirma AIX-Rail für diese Zeit keine Diesellokomotiven mehr verfügbar hatten, musste kurzfristig Ersatz beschafft werden. Für Fotografen das Highlight schlechthin, im Westen Deutschlands. Als “Ersatz” musste die Blau-Beige 218 460 “Conny” der Westfrankenbahn herhalten.

An jenem Wochenende war sehr gutes Wetter mit kaum Wolken gemeldet, also trafen wir uns zu dritt und machten uns auf den Weg zur ersten Fotostelle, für die erste Runde des Zuges von Dortmund nach Schwerte auf der Ardeybahn! Angekommen, erblickten wir schnell bekannte Gesichter. Fast ausschließlich Fotografen aus unserer Internet-Gemeinschaft waren vor Ort. Die Tatsache, dass wir fast alle miteinander vertraut waren, erzeugte von Anfang an eine sehr positive und lustige Stimmung.

DPN 31103 Dortmund Hbf – Schwerte (Ruhr) (Sdl.)

Nach einigen Minuten Wartezeit ratterten die Spiegelreflexkameras um die Wette: Die erste Fuhre war im Kasten, sogar ohne Wolken. Somit war der Tag ab diesem Zeitpunkt bereits gerettet!

Die Zweite Runde verkehrte tendenziell im falschen Licht, weshalb wir diese verzweifelt von einer Brücke mit suboptimalem Licht aufgenommen haben, das suboptimale Bild erspare ich euch an dieser Stelle.

Die dritte Runde sollte dann klappen – nur wo? Die Ardeybahn ist von Fotografen tendenziell eher wenig besucht, da dort normalerweise DB Regio Triebwagen verkehren. Deswegen mussten alle Fotografen mit Fotostellen variieren und improvisieren. Als wir uns drei Fotostellen vergeblich angeschaut hatten, haben wir endlich eine Fotostelle gefunden. Auf dem Weg zu dieser Fotostelle begegneten wir einigen anderen Fotografen, welche ebenfalls auf der Suche nach einem vernünftigen Fotopunkt waren. Da die dritte Runde an unserer Stelle leider bereits mit dickem Schatten vorbeifuhr, wurde das Bild der dritten Runde zunächst nichts.

DPN 31106 Schwerte (Ruhr) – Dortmund Hbf (Sdl.)

Da uns jedoch einfiel, dass die Rückfahrt auf der Brücke hinter unserer Fotostelle auch umsetzbar war, versuchten wir dort einen Nachschuss der Fuhre zu erhalten.

Mit diesem Foto schlossen wir das Kapitel der Ardeybahn ab, da immer mehr Wolken aufzogen, welche das Risiko eines schlechten Bildes mit sich brachten. Außerdem beeinflusste eine Sperrung im Bereich Dortmund Hörde den Betrieb der Ardeybahn, sodass eine Runde komplett ausfiel.

In den folgenden Wochen war das Wetter dermaßen schlecht, dass keine Fotos möglich waren – Ergo: Alles richtig gemacht!

#

Comments are closed