Am Samstag, den 7. März 2020 war schönes Wetter am Morgen gemeldet. Da an diesem Wochenende der begehrte Skizug des VRR, bespannt von einer AIX-Rail 218 verkehrte, ging die Entscheidung leicht von Statten.

An diesem Wochenende fiel die Stammlok 218 457 jedoch aus, sodass die EfW 218 455 den Skizug bespannen musste. An jenem Morgen ging es verdammt früh los zum Bahnhof nach Schwerte, wo mich mein Foto-Kollege Alex einsammelte. Wir machten uns mit dem Auto auf den Weg in Richtung Fröndenberg, einige nennen es schon Sauerland, eins sei gesagt: Fröndenberg hat auf jeden Fall den Charakter des Sauerlands.

An diesem Morgen bangten wir eine Zeit lang, ob die Wolkenfront tatsächlich aufreißen würde, da der Himmel in Schwerte durchaus bedeckt aussah. Je näher wir uns der Fotostelle näherten, desto klarer wurde uns, dass das Ergebnis alles, aber nicht wolkig werden würde.

Nach einem kurzen Marsch zur Fotostelle, und anschließend kurzer Wartezeit, hörte man den laut pfeifenden Turbolader der 218 455 bereits aus großer Entfernung. Was uns nicht ganz gefiel: Von hinten schlich sich eine DB Gravita mit F-Wagen aus Menden Horlecke nach Schwerte (Ruhr) ins Bild. Tatsächlich platzte uns dieser Zug ins Bild, sodass die EfW 218 455 mit dem Skizug “hinterfahren” wurde. Digital konnte der Güterzug jedoch aufgrund eines Referenzbildes problemlos entfernt werden.

EfW 218 455 mit DPN 1897 Oberhausen Hbf – Winterberg (Centralbahn Planzug)

Somit konnte ich durchaus zufrieden sein, als wäre nichts gewesen!

#

Comments are closed